Merkzettel
Angesagte Wohn-Styles bei Interliving Partnern

Angesagte Wohn-Styles bei Interliving Partnern

Januar 4, 2021

Die Zeiten sind perfekt für eine Auffrischung der eigenen vier Wände und etwas frischen Wind in Ihrem Zuhause. Die Interliving Partner stellen die angesagten Wohn-Styles und Trends vor. Außerdem verraten sie Ihnen, mit welchen Accessoires Sie dem Wohnstil Ihrer Wahl den letzten Schliff verpassen.

Warm Nordic Design – Scandi Style neu interpretiert

Nach wie vor nicht wegzudenken ist der Scandi Style. Der skandinavische Wohnstil ist einer der beliebtesten Einrichtungstrends überhaupt. Er besticht durch reduzierte, minimalistische Möbel in klaren Formen aus hellem oder weißem Holz mit hohen, filigranen Holzfüßen und Materialien aus der Natur. Schlichte, gedeckte Farben, wie Weiß, Grau oder Beige verleihen dem Scandi Style die nordische Coolness. Aber keine Kühlheit: Skandinavisch wohnen bedeutet nachhaltig, gemütlich und modern. Kein Wunder also, dass sich dieser Wohnstil schon seit Jahren großer Beliebtheit erfreut – auch bei den Kunden der Interliving Partner.

 

Der Scandi-Style erhält jetzt ein farbenfrohes Update und einen neuen Namen: Warm Nordic Design. Statt nur auf Purismus und schlichte Farben, setzt das Warm Nordic Design auf pastellfarbene Wände, bunte Kissen oder einzelne Möbelstücke in zarten Farben, wie Mintgrün oder Senfgelb. Denn auch die Interliving Partner wissen: Das Wohnen wird bunter und Farbe bringt gerade in dieser tristen Zeit frischen Wind in unser Zuhause. Dazu passt viel Holz und individuelle Retro-Elemente.

Das nordische Design verleiht dem Raum eine hyggelige, also gemütliche Wohlfühl-Atmosphäre. Behaglichkeit steht im Vordergrund, schließlich spielt sich unser Leben gerade vorrangig zu Hause ab.
Wem der klassische skandinavische Wohnstil also zu klar, zu kühl, zu schlicht war, der kann sein Zuhause jetzt mit Möbeln und Accessoires im Warm Nordic Stil gemütlich und kuschelig gestalten. Warme Lichtquellen helfen dabei und betonen die Wohnlichkeit. Weiche Materialien und sanfte Farben dominieren zudem bei Polster- und Sitzmöbeln. Das Interliving Sofa der Serie 4251 in warmer Farbgebung, schenkt dem Zuhause ein angenehmes Wohlfühlambiente und ist gemütlicher Mittelpunkt des Wohnzimmers. Die moderne, bodenfreie Optik sorgt zusätzlich für Luftigkeit und hat noch einen anderen Vorteil: Erfahren Sie mehr dazu in diesem Blogartikel zum Thema bodenfreie Couches. Durch viele Decken und Kissen, wird die Sofalandschaft erst richtig gemütlich.

Perfekt abgerundet wird der Warm Nordic Stil von Kissen in Pastellfarben und Motiven auf Teppichen oder Tapeten, die von der Natur inspiriert sind. Die Interliving Partner Einrichtungsexperten zeigen Ihnen die vielseitigen Individualisierungsmöglichkeiten ganz nach Ihren Wünschen.

Interliving Partner Tipp: Japandi-Style

Nordische Schlichtheit gemischt mit japanischer Ästhetik: Das macht den Stil „Japandi“ aus. Japandi bedeutet einen Mix aus japanischen und skandinavischen Designelementen zu kombinieren. Japaner lieben und bewundern seit langer Zeit den nordischen Lebensstil. Einrichtungsgegenstände im Scandi Style harmonieren perfekt mit der minimalistischen und natürlichen Inneneinrichtung des japanischen Hauses. Farblich geben bei diesem Wohn-Stil Beige, Braun, Grün und Aubergine den Ton an. Die Details werden dann zumeist in Schwarz gehalten.

Die neue Eleganz

Manchmal sehnen Sie sich auch zu Hause nach Luxus und Hochwertigkeit. Interliving Möbel bringen Qualität in Ihre eigenen vier Wände und machen Luxus erschwinglich. Edle Texturen und Materialien verleihen zusätzlich Stil und Klasse. Für eine Einrichtung im luxuriösen Stil sind ausgewählte Stücke in bester Qualität genau die richtige Wahl. Da liegen Sie mit Interlivig goldrichtig. Ein Stoff feiert dabei schon seit einiger Zeit ein richtiges Revival: Samt.

Das anschmiegsame Material erobert die Mode- und Möbelwelt. Während der Stoff früher nur den Königshäusern vorbehalten war, schmückt er jetzt auch Ihr Wohnzimmer und ist dank moderner Herstellung für jeden bezahlbar. Erfahren Sie hier alles über den Trendstoff Samt und bekommen Sie zum Beispiel auch Tipps zur Reinigung.

Ein Sofa in Samtoptik wie das Interliving Sofa Serie 4103 in edlem Oliv vereint zwei Trends: Samt und die Farbe Grün. So kommt Eleganz und Klasse in Ihr Wohnzimmer. Die filigranen, mattschwarzen Metallfüße unterstreichen die luxuriöse Wirkung noch. Einen modernen Kontrast bilden Kissen in knalligen Farben oder mit auffälligen Mustern.

Die Interliving Partner wissen: Noch mehr Glamour verleiht dem Zuhause die Farbe Gold. Sie passt wunderbar zu Samt! Nach seinem großen Auftritt in den „Golden Twenties“ erlebt jetzt auch Gold im Interior-Bereich schon seit längerem sein Comeback. Goldene Lampen, Deko-Objekte und Möbelstücke mit goldfarbenen Details setzen Highlights und passen vor allem gut zum dunkelgrünen Stoff des Interliving Sofas.

Aber Achtung: Nicht zu viele Farben, Materialien und Muster mischen. Sparsam angewendet kommt der Trend am besten zur Geltung und ist ein echter Blickfang. Vereinbaren Sie direkt einen Beratungstermin bei Ihrem Interliving Partner und lassen Sie sich von den geschulten Wohnexperten individuell zu den neuen Trends beraten. Finden Sie gemeinsam heraus, was zu Ihnen und Ihren Räumen passt.

Modern Living

Minimalistisches Design, dezente Farben, viele Gestaltungsmöglichkeiten: Der Trend „Modern Living“ setzt auf Geradlinigkeit und Flexibilität.

In unseren immer komplexeren Zeiten, sehnen wir uns zu Hause nach Ruhe und Ordnung. Der Wohntrend „Modern Living“ bringt Struktur und Harmonie in die eigenen vier Wände. Nur ausgewählte, hochwertige Einrichtungsstücke haben jetzt Ihren großen Auftritt.

Eine weitere äußerst interessante Wirkung erzeugt das Zusammenspiel von verschiedenen Materialien wie Holz, Beton, Stoff oder Rattan. Die Möbel sind dabei zumeist äußerst modular. Die Interliving Couchtisch Serie 6204 zeigt, wie es geht. Die Couchtische lassen sich einzeln, aber auch als Satztische kombiniert stellen.

Die unterschiedlichen Tischplatten in diversen Materialien können Sie sich ganz frei zusammenstellen. Auch bei der Interliving Couchtisch Serie 6202 können Sie beliebig kombinieren und erweitern. Egal ob als Spieltisch, Buchablage oder Kaffee und Kuchen – auf diesen Tischen findet alles Platz.

Als Einrichtungsdetails dazu empfehlen die Interliving Partner Einrichtungsexperten einen Rattan-Beistelltisch oder einen Hocker, der als Ablage- und Sitzmöglichkeit in einem dient.

Zusammen entsteht eine moderne, zeitlose Wohnwelt: Modern Living eben!

Urban Jungle – Dschungel-Feeling für Zuhause

Jetzt wird’s wild: Exotische Landschaften an Wänden, wilde Tiermuster auf dem Teppich, blühende Pflanzen im Raum. Dschungel-Feeling! Der Trend „Urban Jungle“ bringt den Urwald nach Hause.

Dschungelmotive und -figuren begleiten die Einrichtungswelt schon länger. Die Kombination aus Natürlichkeit und exotischer Üppigkeit erobert jetzt mit dem Urban Jungle Stil voller Lebensfreude Ihr Zuhause.

Die wichtigste Farbe dabei ist natürlich: Grün. Damit können Sie eine ganze Wand streichen. Finden Sie hier auch heraus, wie Sie mit Grün noch mehr Akzente setzen. Wer mutiger ist kann Muster- oder Fototapeten mit Urwaldmotiven wählen. Monsterablätter, Kokospalmen, Affen, Papageien…die Auswahl an Dschungel-Prints ist groß. Auch Heimtextilien, wie Kissen, Decken, Bettwäsche und Teppiche stehen neuerdings im Zeichen der Tropen. Und Zimmerpflanzen dürfen selbstverständlich auch nicht fehlen. Im Badezimmer fühlt sich z.B. der Kolbenfaden wohl, während Bergpalmen im Wohnzimmer Kohlenmonoxid aus der Luft filtern. Ein Ficus sorgt für zusätzlichen Sauerstoff im Schlafzimmer. Hier finden Sie weitere Tipps für die Pflanzen-Auswahl im Schlafzimmer.

Möbel aus natürlichen Materialien, wie Holz oder Rattan sowie Leder passen besonders gut zum Dschungel-Stil. Harmonisch wirken Naturtöne, wie Beige, Braun oder Grün. Perfekt zu diesem Wohn-Stil ist das Interliving Sofa der Serie 4002. Mit klaren Formen und einem edlen, grünen Lederbezug bildet es einen spannenden Blickfang im Raum. Vor einer Dschungelmotiv-Tapete kommt es erst recht perfekt zur Geltung und vermittelt das Gefühl mitten in den Tropen zu wohnen.
Kombinieren können Sie dieses Ensemble noch mit einem Teppich mit Muster und der Tropen-Traum ist perfekt.

Interliving Partner Deko-Tipp: Schwebende Gärten komplettieren den Dschungel-Trend

Hängepflanzen verleihen jedem Zuhause Exotik-Flair. Besonders gut kommen sie in sogenannten Blumenampeln (hängende Seilkonstruktionen für Blumentöpfe) auf Säulen oder Hockern zu Geltung.

Interliving Partner Tipp: Bei schwer zu gießenden Hängepflanzen Eiswürfel auf die Erde legen. So sickert das Tauwasser langsam ein und tropft nicht auf den Boden.

Interliving Partner Beratungen

Holen Sie sich weitere Trends und Tipps rund um das Thema Einrichtung und Wohnen im aktuellen Interliving Partner Magazin. Sie finden auch noch weitere Interliving Partner Themen in unserem Blog.

Interliving Partner stehen für ihr ausgezeichnetes Service- und Qualitätsversprechen. Profitieren Sie von individueller Beratung - momentan auch online bei Ihrem Interliving Partner. Ein Interliving Partner Einrichtungshaus in Ihrer Nähe finden Sie über unsere Interliving Partnersuche.