Hier zum Online-Shop 24h online
24h shoppen Shoppen
Merkzettel
Welcher Härtegrad der Matratze passt zu mir?

Welcher Härtegrad der Matratze passt zu mir?

August 1, 2019

Rückenschmerzen sind häufig die Folge einer schlecht verarbeiteten oder durchgelegenen Matratze. Wir verbringen bis zu zehn Stunden täglich liegend im Bett, deshalb können sich preiswerte Matratzen schnell durchdrücken. Ist die Liegekuhle bereits mit dem bloßen Auge zu erkennen, sollte die Matratze umgehend gewechselt werden. Der passende Härtegrad entscheidet dabei über die Schlafqualität und das Liegegefühl. Wir stellen Ihnen die verschiedenen Härtegrade der Matratzen vor – damit Sie fortan bequem und gesund liegen können.

Härtegrad nach Körpergewicht

Das Wichtigste bei der Matratzenwahl ist es, den für sich passenden Härtegrad ausfindig zu machen. Der Härtegrad gibt an, wie weich oder hart gepolstert eine Matratze ist. Jeder Mensch verfügt über ein individuelles Schlafverhalten – die einzige perfekte Matratze für jeden kann es also nicht geben. Damit der Rücken optimal entlastet ist, sollte der Härtegrad entsprechend des eigenen Körpergewichts gewählt werden. Eine erwachsene Person bringt meistens mehr als 60 Kilogramm auf die Waage. Aus diesem Grund empfiehlt sich der am häufigsten in Deutschland verkaufte Härtegrad 2 (H2) – dieser ist vor allem bei Frauen sehr beliebt. Menschen zwischen 80 und 100 Kilogramm sind mit dem dritten Härtegrad bestens beraten. Diese mittelfeste Härte ist vor allem bei Männern üblich. Matratzen mit der Festigkeit 4 (H4) sind bei einem Körpergewicht zwischen 100 und 130 Kilogramm geeignet. Darüber hinaus gibt es noch die sogenannten XXL Matratzen mit einem Härtegrad von 5. Diese sind extrem fest und stützen ein Körpergewicht von mehr als 130 Kilogramm.

 

Es sind allerdings noch weitere Faktoren entscheidend für die optimale Wahl des Härtegrades: Nämlich die Körpergröße, der Körperbau, die persönliche Vorliebe sowie die präferierte Schlafposition.

Interliving-Boxspringbett-Serie-1405-härtegrad2
Interliving-Boxspringbett-Serie-1405-haertegrad

Für eine Entlastung der Wirbelsäule

Allgemein gilt: Die Wirbelsäule sollte im Schlaf möglichst gerade bleiben und wenig gekrümmt werden. Neben einem passenden Härtegrad der Matratze ist dazu eine gesunde Schlafposition erforderlich. Die meisten Menschen schlafen seitlich mit angewinkelten Beinen auf ihrer Matratze. Dabei gibt es auch angenehme Liegepositionen, die Wirbelsäule und Rücken zusätzlich entlasten. Wenn Sie den für sich passenden Härtegrad ausfindig gemacht haben, werfen Sie also noch unbedingt einen Blick auf unseren Ratgeber zur optimalen Schlafposition.

Beste Matratzen-Qualität von Interliving

Verbraucher haben es oftmals schwer, den passenden Härtegrad zu finden, weil dieser nicht genormt ist, sondern sich von Hersteller zu Hersteller unterscheidet. Betrachten Sie daher die Herstellerangaben als eine Orientierungshilfe und lassen Sie sich bei Ihrem Händler vor Ort individuell beraten. Die Interliving Matratzen aus den Serien 1900 bis 1905 sind beispielsweise in den Härtegraden H2, H3 und teilweise H5 erhältlich und bieten ein optimales Stützverhalten für eine gesunde und bequeme Schlafposition.

 

Wie das möglich ist: Die Interliving Matratzen Serie 1900 besitzt eine Komfortschaumkernmatratze mit sieben befindlichen Zonen und sorgt mit Hilfe der integrierten Belüftungskanäle für eine gute Atmungsaktivität der Matratze. Neben der optimalen Körperunterstützung bietet die Interliving Matratzen Serie 1901 eine Vitalpunktauflage mit einer druckentlastenden Wirkung. Ein weiteres Merkmal haben die Interliving Matratzen der Serie 1902 und Serie 1903 sowie Serie 1905: Mit Hilfe eines asymmetrischen 7-Zonen-DYNAMIC-Kerns und einer Schaumauflage passt sich die Matratze Ihrem Körper an – dennoch ist Ihnen eine hohe Bewegungsfreiheit im Bett garantiert.

 

Überzeugen Sie sich selbst und probieren Sie eine der vorgestellten Matratzen bei Ihrem nächstgelegenen Interliving Händler einfach aus. Dazu nutzen Sie unsere praktische Händlersuche  – Postleitzahl und Radius eingeben und schon sind Sie auf dem besten Weg zu einem gesunden und bequemen Schlaf.

Interliving-Matratzen-Serie-1906-härtegrad